Produkte

3D Fiberglasgewebe

kurze Beschreibung:

Das 3-D-Abstandsgewebe besteht aus zwei bidirektionalen Gewebeoberflächen, die mechanisch mit vertikal gewebten Pfählen verbunden sind.
Und zwei S-förmige Pfähle bilden zusammen eine Säule, 8-förmig in Kettrichtung und 1-förmig in Schussrichtung.


Produktdetail

Das 3-D-Abstandsgewebe besteht aus zwei bidirektionalen Gewebeoberflächen, die mechanisch mit vertikal gewebten Pfählen verbunden sind. Und zwei S-förmige Pfähle bilden zusammen eine Säule, 8-förmig in Kettrichtung und 1-förmig in Schussrichtung.

Produkteigenschaften
Das 3-D-Abstandsgewebe kann aus Glasfaser, Kohlefaser oder Basaltfaser bestehen. Auch ihre Hybridstoffe können hergestellt werden.
Der Bereich der Säulenhöhe: 3-50 mm, der Bereich der Breite: ≤3000 mm.
Die Konstruktionen der Strukturparameter einschließlich der Flächendichte, der Höhe und der Verteilungsdichte der Säulen sind flexibel.
Die 3-D-Abstandshalter-Verbundwerkstoffe können eine hohe Entbindungsbeständigkeit des Hautkerns und Schlagfestigkeit sowie Schlagfestigkeit und geringes Gewicht bieten. Hohe Steifigkeit, hervorragende Wärmedämmung, Schalldämpfung usw.

Anwendung

iyu

Technische Daten für 3D-Glasfasergewebe

Flächengewicht (g / m2)

Kerndicke (mm)

Dichte der Kette (Enden / cm)

Schussdichte (Enden / cm)

Zugfestigkeit Warp (n / 50mm)

Zugfestigkeit Schuss (n / 50mm)

740

2

18

12

4500

7600

800

4

18

10

4800

8400

900

6

15

10

5500

9400

1050

8

15

8

6000

10000

1480

10

15

8

6800

12000

1550

12

15

7

7200

12000

1650

15

12

6

7200

13000

1800

18

12

5

7400

13000

2000

20

9

4

7800

14000

2200

25

9

4

8200

15000

2350

30

9

4

8300

16000

FAQ zu Beihai 3D Fiberglas 3D Gewebe

1) Wie kann ich dem Beihai3D-Stoff weitere Schichten und andere Materialien hinzufügen?
Sie können andere Materialien (CSM, Roving, Schaum usw.) nass in nass auf den Beihai 3D-Stoff auftragen. Bis zu 3 mm Glas können vor Ablauf der Endzeit auf nassem Beihai 3D gerollt werden, und die volle Rückfederkraft ist garantiert. Nach der Gelzeit können Schichten von überlegener Dicke laminiert werden.
2) Wie werden dekorative Laminate (z. B. HPL-Drucke) auf die Beihai 3D-Stoffe aufgetragen?
Auf der Formseite können dekorative Laminate verwendet werden, und der Stoff wird direkt auf das Laminat laminiert, oder die dekorativen Laminate können über den feuchten Beihai 3D-Stoff gerollt werden.
3) Wie erstelle ich mit Beihai 3D einen Winkel oder eine Kurve?
Ein Vorteil von Beihai 3D ist, dass es vollständig formbar und drapierbar ist. Falten Sie den Stoff einfach im gewünschten Winkel oder in der gewünschten Kurve in der Form und rollen Sie ihn gut.
4) Wie kann ich das Beihai 3D-Laminat färben?
Durch Färben des Harzes (Hinzufügen eines Pigments)
5) Wie kann ich eine glatte Oberfläche auf den Beihai 3D-Laminaten erhalten, wie die glatte Oberfläche auf Ihren Proben?
Die glatte Oberfläche der Proben erfordert eine glatte gewachste Form, dh Glas oder Melamin. Um auf beiden Seiten eine glatte Oberfläche zu erhalten, können Sie eine zweite gewachste Form (Klemmform) auf die feuchte Beihai 3D auftragen, wobei die Dicke des Stoffes berücksichtigt wird.
6) Wie kann ich sicher sein, dass der Beihai 3D-Stoff vollständig imprägniert ist?
An der Transparenz können Sie leicht erkennen, ob der Beihai 3D ordnungsgemäß benetzt wurde. Vermeiden Sie übersättigte Bereiche (Einschlüsse), indem Sie das überschüssige Harz einfach an die Kante und aus dem Stoff rollen. Dadurch verbleibt die richtige Menge Harz im Stoff.
7) Wie kann ich ein Durchdrucken des Gelcoats von Beihai 3D vermeiden?
• Für die meisten Anwendungen ist ein einfacher Schleier oder eine Schicht CSM ausreichend.
• Für kritischere visuelle Anwendungen können Sie eine druckblockierende Barrierebeschichtung verwenden.
• Eine andere Möglichkeit besteht darin, die äußere Haut vor dem Hinzufügen von Beihai 3D aushärten zu lassen.
8) Wie kann ich die Transluzenz des Beihai 3D-Laminats sicherstellen?
Die Transluzenz ergibt sich aus der Farbe des Harzes. Wenden Sie sich an Ihren Harzlieferanten.
9) Was ist der Grund für die steigende (Rückfederungs-) Kapazität des Beihai 3D-Gewebes?
Beihai 3D Glass Fabrics sind geschickt auf die natürlichen Eigenschaften von Glas abgestimmt. Glas kann "gebogen", aber nicht "gefaltet" werden. Stellen Sie sich vor, all diese Federn im gesamten Laminat drücken die Deckschichten auseinander. Das Harz stimuliert diese Aktion (auch Kapillarität genannt).
10) Der Beihai 3D-Stoff härtet nicht gut genug aus. Was soll ich tun?
Zwei mögliche Lösungen
1) Bei der Arbeit mit styrolhaltigen Harzen kann der Einschluss von flüchtigem Styrol mit dem imprägnierten Beihai 3D eine Härtungshemmung verursachen. Ein Harz vom Typ mit niedriger (er) Styrolemission (LSE) oder alternativ die Zugabe eines Styrolemissionsreduzierers (z. B. Byk S-740 für Polyester und Byk S-750) zum Harz wird empfohlen.
2) Um die geringen Harzmassen und damit die verringerte Härtungstemperatur in den vertikalen Pfahlgewinden auszugleichen, wird eine hochreaktive Härtung empfohlen. Dies kann mit einem erhöhten Katalysatorgehalt und mit einem erhöhten Gehalt (vorzugsweise Katalysator) erreicht werden, der mit einem Inhibitor kompensiert wird, um die Gelzeit einzustellen.
11) Wie kann ich Schäden an der Oberflächenqualität von Beihai 3D vermeiden (Falten in den Deckschichten)?
Die Lagerung ist wichtig für die Qualitätssicherung: Lagern Sie die Rollen horizontal in einer trockenen Umgebung bei normalen Temperaturen, rollen Sie den Stoff gleichmäßig aus und falten Sie den Stoff nicht.
• Falten: Sie können Falten entfernen, indem Sie die Walze beim Rollen daneben leicht von der Falte wegschieben
• Falten: Wenn Sie sanft über die Falten rollen, verschwindet sie einfach


  • Bisherige:
  • Nächster:

  • Schreiben Sie Ihre Nachricht hier und senden Sie sie an uns

    Produkt Kategorien